News aus der Google Welt

Bild Google News

Google + Suchergebnisse ab sofort ohne Autorenbilder

Google hat sich dazu entschlossen, die Autorenbilder in den Suchergebnissen nicht mehr einzublenden. Der Grund ist angeblich die Darstellung der Suchergebnisse auf mobilen Endgeräten. Mittlerweile wird in der Onlinemarketingbranche gemunkelt, es liegt viel mehr an den reduzierten Klicks auf die AdWords Anzeigen – Google dementierte dies jedoch umgehend.

Google + Klarnamenzwang vom Tisch

Google + hat den Klarnamenzwang endgültig verworfen. Es war zwar bisher auch schon möglich – ab jetzt darf man sich jedoch offiziell unter Google + mit einem Fantasienamen anmelden.

Google +, Places und Maps wächst zu Mybusiness zusammen

Eine echt sinnvolle Neuerung dieser Tage: Jeder Anbieter mit einem lokalen Geschäft hatte die Aufgabe, sein Google + Profil, seine Google Local Places und seine Maps Einträge auf dem aktuellsten Stand zu halten. Das ist jetzt vorbei – es gibt eine Zentrale für alles - Google Mybusiness. Darüber wird ein Eintrag verwaltet, und an Google + und Maps ausgespielt. Das macht die Verwaltung in Zukunft deutlich einfacher!

Urheber des Bildes:
nach oben
Menü